In Ruhe sein. Einfach. Leicht. Unbekümmert.

Hallo, ich bin Petra Graf.

Meine kleine, feine Praxis für Hypnosetherapie und Sehcoaching für Kinder und Erwachsene befindet sich ab dem 1. Mai 2022 am Unteren Hörli 4, in Teufen AR. Zudem zeichne ich neurografische Kraftbilder. Ich sehe mich als Freigeist und ruhender Pol in einer hektischen Zeit. Bei mir in der Praxis oder nur in der gedanklich-emotionalen Präsenz finden Menschen kurzzeitig Zuflucht und Ruhe. Ich kann ihnen helfen Blockaden zu lösen, den Fokus zu ändern, Ordnung ins innere Chaos zu bringen und wieder Energie zu tanken.

Erinnerst du dich noch an Szenen aus deiner Kindheit? An die unbekümmerten Stunden und Tage abgetaucht in deiner eigenen Fantasiewelt? Wie herrlich war das, sich einfach dem Flow hinzugeben, sich als Prinzessin, Pippi Langstrumpf, Superman oder Zorro die Zeit um die Ohren zu schlagen? Erwachsene haben diese schöne, beruhigende und entspannende Tugend mehrheitlich verloren. Wir stehen dauernd unter Strom, das Leben ist schnell und hektisch geworden. Auch in den Ferien und am Wochenende kommen wir nicht zur Ruhe. Wir können uns nur noch äusserst selten diesem schönen Gefühl hingeben, das wir Flow nennen.

Wir grossen Menschen leiden unter Erschöpfung, Depressionen, Schlafstörungen, Ängsten und Panikattacken, Allergien wie Heuschnupfen, Hautausschlägen oder Nahrungsunverträglichkeiten. Wir betäuben unsere Sehnsucht nach Geborgenheit, Sicherheit, Anerkennung, Aufmerksamkeit, Ruhe und Liebe mit Alkohol, Drogen, Nikotin, Sex, sozialen Medien oder anderen Suchtmitteln. Wir versuchen unser wahres ich hinter Brillen und Kontaktlinsen oder anderen Masken und Fassaden vor der Aussenwelt zu verstecken um geliebt zu werden und dazuzugehören. Wir haben dicke Mauern um uns gebaut in Form von Übergewicht, Gefühlskälte oder Kurzsichtigkeit um nicht verletzt zu werden. Wir trimmen unsere Kinder immer früher auf Leistung. Sie entwickeln Prüfungsangst, Fingernägelkauen, Bettnässen, ADS/ADHS, Sehschwächen und vieles anderes sein.

Wir können nicht immer im Flowzustand sein. Doch dürfen sowohl Kinder als auch Erwachsene zeigen wer sie sind und wofür ihr Herz schlägt. Wir dürfen Ängste und alte Muster loslassen, um ein leichtes und unbekümmertes Leben zu führen. Wir dürfen in Fantasiewelten abtauchen und das Leben geniessen. Ich zum Beispiel setze mich gerne auf ein Bänkli und strecke mein Gesicht an die Sonne zum  abzutauchen oder ich umarme Bäume im Wald. Einfach so, weil es mir gut tut. Manchmal fliege ich gedanklich mit meinem Hexenbesen oder Paradiesvogel hoch durch die Lüfte im Wind; mal ruhig und gemächlich, mal mit lautem Gekreische und Loopings, wie es sich für echte Hexen oder Zauberinnen gehört. Ich lande auf einsamen Inseln mit weissem, feinem Sand, mitten im blauen Ozean. Palmen bieten Schatten, da plätschert das Wasser eines Bächleins, dort schwimmt eine Meeresschildkröte im Meer… oder hoch oben auf einem Felsvorsprung im Adlerhorst. Hier kann ich einfach mich selbst und in Ruhe sein. Einfach, leicht, unbekümmert und echt. Dann ist der Ballast des Alltags weit weg. Oft falle ich auch in dunkle Löcher. Dann darf ich darauf Vertrauen, dass es vorbei geht  und die wertvollen Tools der Selbsthypnose nutzen oder mich selbst einer professionellen Hypnosetherapeutin anvertrauen. Auch das gehört hie und da dazu…  

Auch in dir schlummert der Flow Zustand. Ich begleite dich gerne zu mehr Leichtigkeit, Unbekümmertheit, Klarheit, Geborgenheit, Aufmerksamkeit, Liebe oder Ruhe in deinem Leben. Frei von Ängsten, Zwängen oder Schmerzen gehst du viel leichter und unbekümmerter durchs Leben. Du kannst deine weiteren Schritte bewusst, sicher und fokussiert setzen. Genau so, wie es für dich stimmig ist.

Vieles ist möglich in nur einer einzigen Hypnosesitzung. Willkommen auf der Zauberliege im schönen Appenzellerland. Ich freue mich auf dich.

Mehr über OMNI Hypnosetherapie

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.